PERSÖNLICHKEITSDELIKTE einfach erklärt

In unserem Ratgeber präsentieren wir lebensnahe Fragestellungen zum Thema „Persönlichkeitsdelikte“. In Artikeln wie „Schmerzensgeld – Höhe, Anspruch, Beantragung “ oder „Strafverfolgungsverjährung - eine Straftat kann nicht unbegrenzt verfolgt werden“ informieren wir ausführlich und geben Antworten auf zentrale Fragen – immer unter dem Motto „Recht einfach erklärt“!

Aktuelle Beiträge aus dem Ratgeber „Recht einfach erklärt“ zum Thema „PERSÖNLICHKEITSDELIKTE“:

Schmerzensgeld – Höhe, Anspruch, Beantragung  - BERATUNG.DE
Schmerzensgeld – Höhe, Anspruch, Beantragung
Ob Arbeitsunfall, Mobbing, Verkehrsunfall oder Folgen einer falschen Behandlung – der Unfallgeschädigte hat in der Regel Anspruch … mehr lesen
Strafverfolgungsverjährung - eine Straftat kann nicht unbegrenzt verfolgt werden - BERATUNG.DE
Strafverfolgungsverjährung - eine Straftat kann nicht unbegrenzt verfolgt werden
Nach dem Strafgesetzbuch können Strafen nicht für einen unbegrenzten Zeitraum verfolgt werden. Je nach Strafe liegen … mehr lesen
Anzeige wegen Beleidigung - die strafrechtliche Folgen - BERATUNG.DE
Anzeige wegen Beleidigung - die strafrechtliche Folgen
Das Tatbestandsmerkmal einer Beleidigung ist schwieriger festzustellen als andere Straftaten, bei denen ein Schaden eindeutig zu … mehr lesen